Wandern


Die Eifel zwischen Aachen, Köln, Koblenz und Trier besticht durch seine landschaftliche wie kulturhistorische Vielfalt und eignet sich daher ideal für einen Wanderurlaub.

Herrliche Naturlandschaften wie die einst von glühender Lava bedeckte Osteifel, wovon noch heute Vulkankegel und Kraterseen zeugen, die weiten Hochflächen der Südeifel oder das fruchtbare Bitburger Gutland erwarten sie auf der Wandertour durch die Eifel.

Neben sehenswerten historischen Schätzen wie römischen Bauwerken,  mittelalterlichen Burgen und Schlössern warten auch romantische und malerische Eifelstädtchen auf Ihrem Weg und laden zu einer Rast ein.

Die Vielfältigkeit der Touren lässt kaum Wünsche offen und sicherlich ist auch die richtige Tour für Sie dabei.

 

Der Römerkanal Wanderweg
116 km entlang eines Meisterwerkes römischer Baukunst – der ehemaligen Wasserleitung aus der Eifel bis nach Köln

Eifelsteig
Auf einer Länge von 313 Kilometern führt der Eifelsteig quer durch die Eifel, von Aachen bis Trier.

Wanderweg Vulkaneifel
Ungeahnte Einblicke in die bewegte Erdgeschichte und Geschichte der Vulkaneifel mit ihren Maaren, Vulkanen und Kraterseen.

Wandern delux(e)
Grenzenloses Wandern: 23 Rundwanderwege – 9 Deutsch-Luxemburgischen Touren, 14 Eifeltouren – erschließen den Deutsch-Luxemburgischen Naturpark.

© Sommerlinde 2012